Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Recurring Event Veranstaltungsserie: Safer Surfen

Die kostenlose digitale Veranstaltungsreihe für die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens!

1. Termin – Auftakt:                        07.11.2022, 16:30 Uhr

Ich hacke deine Daten – Livehacking
Allzu oft outsourcen wir das Thema Cybersecurity mental an die IT-Abteilung unserer Unternehmen und belassen es bei der Black Box. Aber ist das noch zeitgemäß? Denn die Einschläge kommen näher: egal ob Regierungsorganisation oder Supermarktkette, Krankenhaus oder Universität, Versorgungsunternehmen oder kleiner Verein, niemand ist mehr vor Cyberangriffen geschützt, wie allein die letzten 12 Monate zeigen. Der Bitkom analysiert in seiner jüngsten Cybercrime Studie, dass 9 von 10 Unternehmen in den vergangenen zwei Jahren Opfer eines Cyberangriffs wurden. Es ist also nicht mehr die Frage, ob ein Unternehmen angegriffen wird, sondern wann und wie. Krisenmanagement und Cybersecurity sind längst keine Themen mehr, die wir nur aus Filmen oder Videospielen kennen, sondern eine Muss-Fähigkeit und gehören zum Umgang mit der zunehmenden Digitalisierung dazu.

Referent: Dr. Matteo Große-Kampmann
AWARE7 GmbH, Gelsenkirchen

 

2. Termin:                                           14.11.2022, 16:30 Uhr
Mit Sicherheit digitalisieren – Was KMU‘s beachten sollten
Unternehmen in allen Größen sind vielfältigen Bedrohungen in der IT ausgesetzt. Um eine effektive Verteidigung aufzubauen, sollten die möglichen Gefahren bekannt sein. Jan-Niklas Puls, Experte für IT-Sicherheit, zeigt Ihnen die größten Bedrohungen für Ihr Unternehmen und hat Tipps für Schutzmaßnahmen.

Referent: Jan-Niklas Puls
Mit uns digital! – Mittelstand-Digital Zentrum Hannover
Hochschule Hannover

 


3. Termin:                                           21.11.2022, 16:30 Uhr
Cyberrisiken in Lieferketten
Die fortschreitende Digitalisierung von Prozessen in Lieferantennetzwerken und eine simultan zunehmende Digitalisierung von Endprodukten führt zu einer progressiv anwachsenden Angriffsfläche für Cyber-Attacken. In diesem Beitrag wird eine in der Praxis anwendbare Methode vorgestellt, welche eine quantitative Bewertung von Cyber-Risiken mithilfe der Nutzung von Monte-Carlo-Simulationen für verschiedene Szenarien ermöglicht.

Referent: Lucas Schreiber, M.Sc.
Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL, Metropole Ruhr
Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik

 


4. Termin:                                           28.11.2022, 16:30 Uhr
Regnerisch mit Aussicht auf Fleischbällchen? – Risiken und Chancen in der Cloud
Unbegrenzte Datenverfügbarkeit ohne Speicherplatzbeschränkung bei kosteneffizienten Preismodellen hört sich nach dem Traum jedes IT-Verantwortlichen an. Doch was bedeutet es aus Sicherheits- und Datenschutzsicht, Daten in der Cloud abzulegen? Kann das ein Sicherheits- und Datenschutzgewinn sein? Oder verlieren wir am Ende auf beiden Ebenen an Boden? Das und mehr beantworten wir in diesem kurzen Vortrag.

Referent: Dr. Matteo Große-Kampmann
AWARE7 GmbH, Gelsenkirchen

 


5. Termin – Abschluss:                   05.12.2022, 16:30 Uhr
Fördermittel für Ihre IT-Sicherheit
Auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene gibt es über 500 Förderprogramme, die für kleine und mittlere Unternehmen relevant sein können – Tendenz steigend! Die Zenit GmbH, mit ihren erfahrenen Experten, schafft einen Überblick über die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten. Michael Paarmann ist gelernter Analytiker und berät für die Zenit GmbH Unternehmen aus NRW im Bereich der Digitalisierung und bei der Akquise von Fördergeldern für Projekte im Securitybereich mit seiner ausgiebigen Praxiserfahrung.

Referent: Michael Paarmann
Zenit GmbH

Nach oben