Lade Veranstaltungen
Inhalt Webinar für Frauen, die eine Gründungsidee haben aber nicht so recht weiterkommen: Sie haben eine Idee im Kopf, aber es geht nicht voran. Es wird nicht konkret, es wird nicht gemacht. Sie sind unsicher, ob Ihre Idee eine Chance auf dem Markt hat und wie Sie Ihre Idee umsetzen können. Die Ausgestaltung einer Gründungsidee ist eine anspruchsvolle und ausgesprochen kreative Aufgabe. Dabei geht es darum, etwas Originales zu entwickeln, Alleinstellungsmerkmale herauszuarbeiten und schließlich ein gutes Gründungskonzept aufzustellen, das stimmig zu Ihnen als Gründerin und stimmig zum Markt ist. Das Webinar zeigt Möglichkeiten auf, wie Sie das Potenzial, das in Ihrer Idee und in Ihnen steckt, entfalten können. Sie erfahren, wie Sie den Bedürfnissen von Menschen, die zu Ihren Kunden werden sollen, auf die Spur kommen. Am Ende werden Sie wissen, wie Sie strukturiert vorgehen können, um Ihre Gründungsidee erfolgreich voranzubringen.
Zielgruppe Frauen und Existenzgründerinnen
Themen -Warum Ideen und gute Konzepte Zeit brauchen.
-Wie Sie aus Ihrer Idee eine „gute Geschäftsidee“ machen.
-Wie Sie Ihre Geschäftsidee mithilfe des Business Model Canvas beschreiben.
-Wie Sie Ihre Geschäftsidee testen.
Referentin Alexa Jünkering, Beratungsbüro Selbstständigkeit, Dortmund
Ansprechpartnerin  Susanne Stegemann, Herne.Business
Kooperation  Stadt Herne, Büro für Gleichstellung und Vielfalt

 

 

Nach oben